Naturpark-Grands-Causses-beschilderung

Naturpark Grands Causses

Geltungsbereich: Technische Entwicklung und Fertigung.

Der regionale Naturpark Grands Causses in Aveyron ist der drittgrößte in Frankreich. Bestimmte Gemeinden im Park wurden 2011 als "Kulturlandschaften des mediterranen Agro-Pastoralismus" in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Um dieses Gebiet und seinen Reichtum sowohl in Bezug auf das Erbe als auch in Bezug auf die Natur hervorzuheben, wollte der Park seine Interpretationsinstrumente erneuern. Dieser Ansatz ist Teil eines Prozesses der kulturellen Entwicklung in Koproduktion mit lokalen Akteuren. Das Projekt besteht darin, verschiedene Orte (Dörfer, Wanderwege, Picknickplätze usw.) mit Vermittlungstafeln, Routenbeschilderung und Orientierungstabelle auszustatten. Empreinte hat ein maßgeschneidertes Sortiment an Schreibtischen, Totems, Tischen, Behältern für historische Mauern und Richtpoller entwickelt.

Der regionale Naturpark Grands Causses wollten langlebige Möbel, die ein Minimum an Wartung erfordern und sich in die Landschaft integrieren - sowohl in der natürlichen Umgebung als auch im Herzen des Dorfes. Aus diesem Grund nimmt das Empreinte-Sortiment aus emaillierter Lava und Cortenstahl klare, organisch inspirierte Formen an (beispielsweise ausgehöhlte Totems und Schreibtische mit Biegung).

Die Wahl der Materialien eignet sich besonders für Außenbeschilderungen: Emaillierte Lava ist äußerst widerstandsfähig gegen kontrastierende klimatische Bedingungen, und Cortenstahl, der den Elementen ausgesetzt ist, erhält eine Patina, die sie im Laufe der Zeit verstärkt. Aus ästhetischer Sicht sorgt emaillierte Lava für lebendige Farben, und der von Cortenstahl entwickelte reiche Rostton fügt sich gut in die Natur oder in ein Steindorf ein. Darüber hinaus haben diese Materialien eine Umweltdimension, die sich besonders für einen Naturpark eignet.

Dieses Projekt entwickelt sich im Laufe der Zeit, da neue Gemeinden dem Programm beitreten. Inzwischen wurden über 100 Objekte installiert - weitere werden folgen!

Klient
Grands Causses Regionaler Naturpark

Technische Eigenschaften
emaillierte Lava und Cortenstahl

Site-Funktionen
Geschütztes Naturgebiet, das teilweise zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört

Ähnliche Projekte:
Karte ansehen Aussichtspunkte - Regionalrat der Somme
Stadt Sézanne

Naturpark-Grands-Causses-beschilderung
Naturpark-Grands-Causses-beschilderung
Naturpark-Grands-Causses-beschilderung
Naturpark-Grands-Causses-beschilderung
Naturpark-Grands-Causses-beschilderung
Naturpark-Grands-Causses-beschilderung
Naturpark-Grands-Causses-beschilderung
Naturpark-Grands-Causses-beschilderung
Naturpark-Grands-Causses-beschilderung

Um unsere Entwicklung in Deutschland und in Österreich zu begleiten, sind wir auf der Suche nach Vertriebspartnern. Bei Interesse, setzen Sie sich mit Philippe Harichaux in Verbindung.